I vini di Giodo.

La Quinta Rosso Toscana IGT

Der Sangiovese wächst im fünften Weingarten (quinta vigna), den Carlo Ferrini auf Podere Giodo angepflanzt hat. Auch dieser Wein bringt seine Anbauzone mit exemplarischer Finesse zum Ausdruck. Nach der Fermentation reift La Quinta für 12 Monate teils in 500- und 2.500-Liter-Fässern und teils in Cocciopesto–Amphoren bevor er nach einer Flaschenverfeinerung von mindestens 6 Monaten auf den Markt kommt.

Das Etikett erzählt eine andere Geschichte des kleinen Mannes – der Sangiovese-Traube. Hier steht er im Innern des Kreises der Weinwelt, weil seine Appellation offen ist für jede Rebsorte und jede Art von Blend.

 

Technisches Datenblatt Jahrgang 2020
Technisches Datenblatt Jahrgang 2019
Technisches Datenblatt Jahrgang 2018
Technisches Datenblatt Jahrgang 2017
Technisches Datenblatt Jahrgang 2016

Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.